OLCard Probebetrieb startet

olcard_1olcard_2

 

Ab Juli wird die OLCard in der ersten Schule im Probebetrieb eingesetzt. Nach den Schulferien erfolgt dann der Einsatz für alle Oldenburger Kinder.

Syrcon begleitet die Stadt Oldenburg bei diesem einzigartigen Projekt von der Konzeption, über den Systemstart bis hin zum Betrieb des Systems der OLCard.

Die OLCard vernetzt dabei die bisher genutzten Abrechnungssysteme der Mittagsverpflegung an Schulen, der elektronischen Schülertickets des VWG und der Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. Durch die Nutzung der gleichen Karte für alle drei Abrechnungssysteme wird eine Stigmatisierung der Kinder, die das Bildungs- und Teilhabepaket nutzen vermieden, für alle anderen Kinder ist es einfach nur praktisch, mit einer Karte alle genannten Leistungen empfangen zu können.

Syrcon hat zusammen mit Abrechnungsdienstleistern für die Schülerbeförderung und für die Mittagsverpflegung ein modernes in Echtzeit arbeitendes System entwickelt, dass auch für die Mitarbeiter der Stadt Oldenburg eine wesentliche Vereinfachung der täglichen Arbeit bewirkt.