Marketing im Sommer – keine Auszeit!

Nutzen Sie den Sommer für ein frisches Marketing

Die ersten Bundesländer starten in die Sommerferien und auch Ihre Kunden sind nun in der Phase der Erholung besonders empfänglich für Ihre Angebote. Nutzen Sie daher diese Zeit für sich und planen Sie eine Sommer-Aktion im Marketing!

Das Smartphone im Urlaub nützt nicht nur zum Fotografieren sondern auch um auch im Urlaub mobil im Netz unterwegs zu sein und E-Mails abzurufen. Wie wäre es daher mit einem Sommer-Look bei Ihnen? Seien Sie mit Ihren Kunden im Sommerfeeling!

 Marketing mit Newsletter & Co. im Sommer-Look

    Ihr Marketing ist überall verfügbar. Ob Tablet oder Smartphone - Sie sind im Urlaub dabei!

Ihr Marketing ist überall verfügbar. Ob Tablet oder Smartphone – Sie sind im Urlaub dabei!

Planen Sie demnächst einen Newsletter zu versenden? Geben Sie ihm doch einen
sommerlichen Schliff! Achten Sie darauf, dass Ihre Inhalte auch auf den mobilen Geräten lesbar sind und Ihre Kunden z.B. vom Sonnenliegestuhl mit dem Tablet oder Smartphone Ihre News erhält.

Auch hier gibt es nützliche Tipps, wie Sie die Newsletter und E-Mails für mobile Endgeräte grafisch optimieren: Kurz und präzise Betreffzeile sowie treffender Fließtext sind dabei besonders hervorzuheben. Müssen Sie auf Ihrem Tablet & Co. die Darstellung hin und her scrollen? Nervt Sie das auch? Dann haben Sie noch einen Punkt zum Verbessern.

Und selbstverständlich lohnt es sich, die Grafiken und Farben sommerlich zu halten. Das macht Lust aufs Weiterlesen.

Auch Facebook & Co. ins Sommerfeeling versetzen

Ein Selfi vom Strand, der Hotelbar, dem Flughafen und ab auf Facebook, Twitter & Co. gestellt. Noch schnell die News auf der Startseite checken und siehe da: Auch hier machen Sie Lust auf Sommer! Stimmen Sie hier Kunden und Partner auch in den Sommer ein mit lässigen Posts – vielleicht aus der Mittagspause ein Eis fotografiert?

Wenn Sie sommerlicher Produkte anbieten, stellen Sie diese doch hier noch besser in Szene dar. Sonnenbrillen, Eis, Flip Flops, Sommermode oder auch Events an der frischen Luft sind nun hoch im Kurs. Holen Sie also Ihre Follower hier thematisch ins Boot.

Wie wäre es zudem mit einem Urlaubsfotowettbewerb Ihrer Kunden auf Facebook? So mobilisieren Sie Ihre Kunden auch im Urlaub und sorgen für Bewegung auf Ihrem Account.

Bieten Sie sommerlichen Mehrwert

Natürlich können Sie Ihre Newsletter, E-Mails oder Posts ohne Bezug zu Ihrem Business gestalten. Geben Sie Ihren Kunden doch über diese Medien einfach ein paar Tipps, wie die sommerlichen Temperaturen am besten zu bewältigen sind. Bewährt haben sich hier sommerleichte Rezepte ohne viel Aufwand.

Hier ein Rezept für Sie: Nehmen Sie 500 g Erdbeeren, 2 Löffel Vanilleeis, ein paar Eiswürfel und vielleicht noch etwas Milch und Zucker. Ab in den Mixer, Strohhalm rein und genießen! Vielleicht haben Ihre Mitarbeiter noch ein paar leckere Sommerrezepte.

Unser sommerliches Fazit

Sie müssen sich nicht der Sommerflaute hingeben! Nutzen Sie die Zeit mit dem oben genannten Tipps. Holen Sie Ihre Kunden mit Sommeraktionen ab, da wo sie sind – im Urlaub. Glückliche Kunden können auch in der Sommerpause für Umsatz sorgen! In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen atemberaubend schönen Sommer und erfolgreiches Marketing!

von Andrea Gebhardt

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Sie sind herzlich eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × zwei =