,

Gamification in der Kundenbindung integrieren

Gamification bei der DeutschlandCard

Gamification bei der DeutschlandCard

Ich will doch nur spielen – wie Gamification Kunden bindet

Ich gebe es zu: Ich besitze die DeutschlandCard, habe die App installiert und zucke regelmäßig die Karte zum Punkten. Im Sommer wurde ich mit einer Aktion gelockt: „Hätte, hätte … Abgekühlt“. Je mehr ich im Aktionszeitraum die Karte einsetze, desto mehr und mehr füllt sich mein Punkte-Pool. Nebenbei kann ich meine Chancen auf Gewinne erhöhen. Und schon hieß es:  Willkommen in der Kundenbindung mit Gamification!

Doch was ist Gamification, wie funktioniert sie? Ist es etwas, was uns zukünftig öfters begegnen wird?

Weiterlesen

,

Generation Z – Die Profis unter den Digital Natives

Eine Zielgruppe mit Potential – die digitalen Profis

Können Sie sich noch ein Leben ohne Smartphone und Internet vorstellen? Vielleicht! Aber es gibt eine Generation, die kennt das Leben ohne diese Dinge gar nicht! Die Generation Z oder auch Gen Z wird sie genannt. Für sie ist der Gebrauch von digitaler Technologie seit dem Kindesalter selbstverständlich.

Wie zeichnet sich diese Generation aus? Worin unterscheidet sie sich von den Generationen davor? Und wie kann dieses Wissen für das Marketing nützlich sein? Diesen Fragen gehen wir nun nach. Weiterlesen

,

Haßloch: Wo der Durchschnitt zuhause ist, oder?

Haßloch – eine kleine Welt für sich

Wenn wir uns fragen, was den Durchschnitt in Deutschland ausmacht, dann lohnt sich ein Blick nach Haßloch. Seit über 30 Jahren ist Kleinstadt der Testmarkt für die GfK (Gesellschaft für Konsumforschung). Hier werden neue Markenartikel und Konsumgüter lange vor allen anderen in den Regalen sein.

Aber, tickt der Pfälzer wirklich wie Deutschland im Allgemeinen? Weiterlesen

, , ,

10 Regeln zu Ihrer Kundenkommunikation

10 Regeln zu Ihrer Kundenkommunikation

Regel 1: Kundenkommunikation muss persönlich sein

Machen Sie sich Gedanken darüber, wie Sie mit Kunden kommunizieren? Sehr gut!

Aber denken Sie zusätzlich auch darüber nach, wie Sie jeden Kunden individuell ansprechen? Das tun Sie nicht? Das sollten Sie aber! Weiterlesen